Täglicher frischer Genuss

Wie schaffen wir es bei Sushi Circle, immer die richtige Menge ganz frischen Fisch für Sie bereit zu halten? Natürlich durch viel Erfahrung, aber auch durch ein cleveres System.

Der Fisch für den nächsten Tag wird ganz langsam in der Kühlung aufgetaut. Das geschieht über Nacht und muss daher gut im Voraus geplant werden.

Hier gibt es die zusätzliche Absicherung: der Tag des Auftauens wird auf der Verpackung des Fischs gekennzeichnet.

Kein Fisch, der älter ist und schon länger im Kühlschrank liegt, schafft es bei uns bis in die Sushi-Zubereitung.

Auftaudatum wird auf Verpackung festgehalten

Bei der Zubereitung und der „Fahrdauer“ auf unserem Kaiten-Band greift unser einzigartiges Frische-System.

Über eine Kennzeichnung mit verschiedenfarbigen Paprika ist kein Frischfisch länger als zwei Stunden auf den Tellerchen.

Ausführliche Informationen zur Sushi Circle Frische
finden Sie hier.

 

Frischekennzeichnung auf dem Teller

Zurück

Sake

Als Aperitif, während der Mahlzeit oder als Digestif

mehr lesen…

Gunkan - ideal für den Sommer

Drei Sorten Gunkan bei Sushi Circle

mehr lesen…